Unsere Open Mic wurde wieder entfacht!

Am 16.07.21 war es wieder soweit und wir konnten nach einem Jahr Pause unsere Open Mic zusammen mit 7 wunderbare Künstler an den Start bringen.

Tatsächlich wurden wir vor besonderen Herausforderungen gestellt, da die Inzidenzstufe an jenem Tag auf 0 sank und wir ab 23h den Club öffnen mussten für eine waschechte Open-Mic-Afterparty!


Um 19h ging es mit dem Einlass und der ruhigen Sitzplatzvergabe los. Anschließende startete die Veranstaltung pünktlich um 20h15. Nadine und Fabian haben als Duo den Abend mit 4 wunderschönen Lieder eingeläutet. Dabei hat Fabian die kraftvolle Stimme Nadines mit seinem Keyboard perfekt begleitet. Besser hätte die Open Mic gar nicht starten können!





Anschließend konnten wir uns über die butterweiche Stimme Lirons ergötzen. Die Begleitung mit der Akkustikguitarre setze noch ein I-Tüpflechen auf die wunderschöne Stimme. Der Abend nahm langsam Fahrt auf, wurde aber noch von der ruhigen Melodie Lirons gut in Schach gehalten.








Noch vor der ersten Pause folgte Judith mit einer Stimme, die ihresgleichen sucht. Bei jedem Gast konnte man förmlich die Gänsehaut spüren. Nach ihrem 4 Lied waren alle aus dem Häuschen, doch dann folget noch ein Duett zwischen ihr und Liron. Nun konnten sich die Gäste vor Ekstase gar nicht mehr halten. Die Stimmung war auf dem Höhepunkt und passenderweise folgte danach eine kurze Pause, um die heißen Gemüter mit einigen Kaltgetränke abzukühlen.









Nach der Pause folgte der "Straßenmusiker" & Multitasking-König Gereon, der gleichzeitig Gesang, Akkoutikguitarre, Mundharmonika und Fußrassel kombinierte. Das muss man erstmal können! Und die Gäste waren sichtlich beeindruckt und begeistert!








Kurz vor Schluss haben wir dann noch einmal das Tempo angezogen und Power-Woman Kathi kam auf die Bühne. Es folgte ein Gewitter an Jubelschreie und Mitgesänger, als Kathi mit Macklemore und co die Stimmung im Cuba ins Unermessliche steigerte.



















Last but not least kam SN auf die Bühne, der bereits letztes Jahr für Furore gesorgt hat! Der Warendorfer hat die hiesige Rap-Szene im Sturm erobert und sich relativ schnell einen Namen gemacht. Die dargebotene Performance war wieder eine Glanzleistung an möglichem Talent. Jeder Gast war voll dabei und bereit für die After-Party danach. Besser hätte man die Open Mic nicht enden können.







Als Resumée können wir als Cuba nur sagen, dass es ein phänomenales Event mit unglaublich talentierten Sänger*innen und eine Wahnsinns-Crowd, die eine tolle Zeit hatten, war.

Die Open Mic findet nun jeden Freitag alle 3 Wochen statt. Solltest du dieses Event verpasst haben, kannst du auf unserer Webseite dir früh genug die Tickets schnappen, damit du eins der geilsten Events Münster ewig in Erinnerung behalten kannst.

Bis zum nächsten Mal!

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen